EWA Wessendorf - Impressum

Impressum & Datenschutz

Impressum

Kommanditgesellschaft: Amtsgericht Hamburg HRA 67175
Komplementärin: Verwaltungsgesellschaft E.W.A. Wessendorf mbH, Amtsgericht Hamburg HRB 82570, Geschäftsführer: Armin Wessendorf, Moritz Wessendorf
USt.-Id.Nr.: DE118913214
Verantwortlich im Sinne des § 6 Abs. 2 MDStV.: Armin Wessendorf

Haftungsausschluss: Die präsentierten Inhalte werden in regelmäßigen Abständen von E.W.A. Wessendorf überprüft, ergänzt und aktualisiert. E.W.A. Wessendorf übernimmt weder die Haftung für die inhaltliche Richtigkeit, Vollständigkeit oder Aktualität der vorgestellten Inhalte, noch für die Inhalte verlinkter Websites Dritter. E.W.A. Wessendorf schließt eine Haftung für Schäden aus, die sich beim Download ergeben könnten. E.W.A. Wessendorf kann die Abwesenheit von gewerblichen oder geistigen Schutzrechten Dritter im Hinblick auf die Inhalte der eigenen Homepage oder solcher Websites, auf die ein Zugriff möglich ist, nicht garantieren.

Verlinkungen: Mit dem Urteil vom 12. Mai 1998 – 312 O 85/98 (Haftung für Links) – hat das Landgericht (LG) Hamburg entschieden, dass man durch die Anbringung eines Links die Inhalte der gelinkten Seite gegebenenfalls mit zu verantworten hat. Dies kann – so das LG – nur dadurch verhindert werden, dass man sich ausdrücklich von diesen Inhalten distanziert. In diesem Sinne distanzieren wir uns ausdrücklich von allen Inhalten aller gelinkten und gelisteten Seiten.

Urheberrecht: copyright © 2015 E.W.A. Wessendorf GmbH & Co. KG, alle Rechte vorbehalten. Alle Texte, Bilder, Grafiken, Ton-, Video- und Animationsdateien – im Folgenden Contentelemente genannt – sowie ihre Arrangements unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Sie dürfen weder für Handelszwecke oder zur Weitergabe kopiert, noch verändert und auf anderen Websites verwendet werden. Contentelemente, die unabhängig von einer ausdrücklichen Zustimmung des Rechteinhabers auf dieser Website platziert wurden, werden sofort entfernt, wenn der Rechteinhaber dieses verlangt.

Bildnachweise

"141410949 © ricka_kinamoto" - Fotolia.com
"85138753 © shersor" - Fotolia.com
"40503966 © photosoup" - Fotolia.com
"82352895 © HandmadePictures" - Fotolia.com
"106120416 © Sergey" - Fotolia.com
"120112474 © radzitska" - Fotolia.com
"127742002 © Martin Rettenberger" - Fotolia.com
"141134051 © Nishihama" - Fotolia.com
"148420437 © chudo2307" - Fotolia.com
"152834094 © Africa Studio" - Fotolia.com

Datenschutzerklärung

Anhand dieser Datenschutzerklärung möchten wir Sie darüber informieren und aufklären, wie bei uns mit Ihren personenbezogenen Daten gearbeitet wird und wie wir diese schützen. Für den Schutz Ihrer personenbezogenen Daten haben wir zahlreiche technische organisatorische Maßnahmen umgesetzt um den bestmöglichen Schutz Ihrer Daten zu gewährleisten. Dennoch können internetbasierte Datenübertragungen grundsätzlich Sicherheitslücken aufweisen, sodass ein absoluter Schutz nicht gewährleistet werden kann. Das Nutzen unserer Website ist grundsätzlich auch ohne jede Angabe von personenbezogenen Daten möglich. Sofern Sie aber einen Service in Anspruch nehmen möchten, könnte jedoch eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich werden. Dies tritt zum Beispiel ein, wenn Sie uns eine E-Mail schreiben.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, wie beispielsweise des Namens, der Anschrift, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, erfolgt stets im Einklang mit der landesspezifischen Datenschutzbestimmung.

Name und Kontaktdaten der verantwortlichen Stelle

Verantwortlicher im Sinne des Artikel 4 Ziff. 7 EU-DSGVO für die Verarbeitung personenbezogener Daten ist:

Name:E.W.A. Wessendorf GmbH & Co. KG
Straße:Süderstraße 244
Ort:20537 Hamburg
Fax:040 / 21 09 68 68
E-Mail:ewa@wessendorf.com
Ansprechpartner für Datenschutz

Bei Fragen zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten, sowie zu Ihren Rechten rund um den Datenschutz wenden Sie sich bitte an:

-Datenschutzbeauftragter-
Name:Florian Wesche
Straße:Eiffestraße 68-70
Ort:20537 Hamburg
E-Mail:fw@meganet-online.de
Zuständige Aufsichtsbehörde

Der Hamburgische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit

Straße:Klosterwall 6 Block C
Ort:20095 Hamburg
E-Mail:mailbox@datenschutz.hamburg.de
Website:https://datenschutz-hamburg.de/

Die nachstehenden Informationen zur Datenverarbeitung beziehen sich auf den Besuch unserer Website. 

Begriffsbestimmungen

Die Datenschutzerklärung der E.W.A. Wessendorf GmbH & Co. KG beruht auf den Begrifflichkeiten, die durch den Europäischen Richtlinien- und Verordnungsgeber beim Erlass der EU-Datenschutz-Grundverordnung verwendet wurden.

Auszug aus Artikel 4 Datenschutzgrundverordnung (EU-DSGVO)

  1. „personenbezogene Daten“ alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind;
  2. „Verarbeitung“ jeden mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten wie das Erheben, das Erfassen, die Organisation, das Ordnen, die Speicherung, die Anpassung oder Veränderung, das Auslesen, das Abfragen, die Verwendung, die Offenlegung durch Übermittlung, Verbreitung oder eine andere Form der Bereitstellung, den Abgleich oder die Verknüpfung, die Einschränkung, das Löschen oder die Vernichtung;
  3. „Einschränkung der Verarbeitung“ die Markierung gespeicherter personenbezogener Daten mit dem Ziel, ihre künftige Verarbeitung einzuschränken;
  4. „Auftragsverarbeiter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die personenbezogene Daten im Auftrag des Verantwortlichen verarbeitet;
  5. „Empfänger“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, denen personenbezogene Daten offengelegt werden, unabhängig davon, ob es sich bei ihr um einen Dritten handelt oder nicht. Behörden, die im Rahmen eines bestimmten Untersuchungsauftrags nach dem Unionsrecht oder dem Recht der Mitgliedstaaten möglicherweise personenbezogene Daten erhalten, gelten jedoch nicht als Empfänger; die Verarbeitung dieser Daten durch die genannten Behörden erfolgt im Einklang mit den geltenden Datenschutzvorschriften gemäß den Zwecken der Verarbeitung;
  6. „Einwilligung“ der betroffenen Person jede freiwillig für den bestimmten Fall, in informierter Weise und unmissverständlich abgegebene Willensbekundung in Form einer Erklärung oder einer sonstigen eindeutigen bestätigenden Handlung, mit der die betroffene Person zu verstehen gibt, dass sie mit der Verarbeitung der sie betreffenden personenbezogenen Daten einverstanden ist;
  7. „Dritter“ eine natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, außer der betroffenen Person, dem Verantwortlichen, dem Auftragsverarbeiter und den Personen, die unter der unmittelbaren Verantwortung des Verantwortlichen oder des Auftragsverarbeiters befugt sind, die personenbezogenen Daten zu verarbeiten;
Erfassung von allgemeinen Daten und Informationen

Beim Aufrufen unserer Website werden Daten von Ihnen erhoben und in sogenannten „Server-Logfiles“ gespeichert. Im Folgenden werden verschiedene Daten Protokolliert:

Diese Daten werden lediglich zur Sicherstellung und Verbesserung des Angebotes ausgewertet und anschließend gelöscht. Eine andere Verwendung Ihrer Daten oder aber eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung der von Ihnen angegebenen personenbezogenen Daten im Rahmen des Kontakts ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe a EU-DSGVO.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie für die Erreichung des Zweckes ihrer Erhebung nicht mehr erforderlich ist.

Kontaktaufnahme

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf, so findet eine Verarbeitung verschiedener Daten statt, wie im Folgenden beschrieben:

Zweck der Verarbeitung ist die Kontaktanfrage zu bearbeiten und zur Beantwortung Ihrer Anfrage.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist:

Information über die Verwendung von Web Fonts

Auf unserer Website verwenden wir externe Schriftarten von Google Fonts. Google Fonts ist ein Dienst der Google Inc. 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Die Einbindung dieser Web Fonts erfolgt durch einen Serveraufruf, in der Regel ein Server von Google in den USA. Hierdurch wird an den Server übermittelt, welche unserer Internetseiten Sie besucht haben. Auch wird die IP-Adresse des Browsers Ihres Endgerätes dieser Internetseiten von Google gespeichert.

Weitere Informationen über die für die Verarbeitung Verantwortlichen, können Sie aus den folgenden Datenschutzhinweisen entnehmen.

Google Web Fonts:https://policies.google.com/privacy?hl=de

Für die Verarbeitung Ihrer Daten, die von Google durchgeführt wird, haben wir einen Vertrag zur Auftragsverarbeitung nach Artikel 28 EU-DSGVO mit Google Inc. geschlossen.

Newsletter

Bei der Anmeldung zum Bezug unseres Newsletters werden die von Ihnen angegebenen Daten ausschließlich für diesen Zweck verwendet. Abonnenten können auch über Umstände per E-Mail informiert werden, die für den Dienst oder die Registrierung relevant sind (Beispielsweise Änderungen des Newsletter Angebots oder technische Gegebenheiten).
Für eine wirksame Registrierung benötigen wir eine valide E-Mail-Adresse. Um zu überprüfen, dass eine Anmeldung tatsächlich durch den Inhaber einer E-Mail Adresse erfolgt, setzen wir das „double-Opt-in“ Verfahren ein. Hierzu protokollieren wir die Bestellung des Newsletters, den Versand einer Bestätigungsmail und den Eingang der hiermit angeforderten Antwort. Weitere Daten werden nicht erhoben. Die Daten werden ausschließlich für den Newsletter-Versand verwendet und nicht an Dritte weitergegeben. Die Einwilligung zur Speicherung Ihrer persönlichen Daten und ihrer Nutzung für den Newsletter Versand können Sie jederzeit widerrufen. In jedem Newsletter findet sich dazu ein entsprechender Link. Außerdem können Sie sich jederzeit auch direkt auf dieser Webseite abmelden oder uns Ihren entsprechenden Wunsch über die am Ende dieses Dokuments angegebene Kontaktmöglichkeiten mitteilen.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist:

Cookies

Wir verwenden auf unserer Website Cookies, dabei handelt es sich um kleine Textdateien, welche auf Ihrem Endgerät gespeichert werden. Durch den Einsatz von Cookies wollen wir die Benutzerfreundlichkeit unserer Website erhöhen und stetig verbessern. In den Einstellungsoptionen in Ihrem Browser können Sie Cookies deaktivieren, jedoch können wir nicht gewährleisten, dass Sie auf alle Funktionen unserer Website weiterhin uneingeschränkten Zugriff haben.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung ist:

Betroffenenrechte

Wenn Sie der Auffassung sind, dass wir bei der Verarbeitung Ihrer Daten datenschutzrechtliche Vorschriften nicht beachtet haben, können Sie sich mit einer Beschwerde an die zuständige Aufsichtsbehörde wenden.